Klarstellung: Erhobener Zeigefinger ist NICHT der IS-Gruß!

Fabian Schmidmeier

Folgender Kommentar bezieht sich auf einen Bericht der Tagesschau

Seit gut einem Jahr lese und höre ich hin und wieder von einem sogenannten „IS-Gruß“. Neben Hamed Abdel-Samad berichten nun auch die Tagesthemen und die Tagesschau im Zuge von Ditib-Mitgliedern, denen Verbindungen ins radikal-salafistische Milieu nachgewiesen wurden. Inhaltlich ist die Behauptung, der ausgestreckte Zeigefinger sei ein Erkennungsmerkmal des IS, aber unzutreffend.

Ursprünglichen Post anzeigen 268 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s